Page 112

Akzent0415_BO

112 BEWEGUNGSMELDER SEEHENSWERT DIE WICHTIGSTEN VERANSTALTUNGEN IM APRIL 1. MI KABARETT MARKDORF Rick Kavanian: Offroad Stand-Up Comedy Theaterstadel +49 (07544) 2791 www.gehrenberg.de 20:30 RAVENSBURG Luke Mockridge: I'm Lucky, I'm Luke (abgesagt) Stand-up-Comedy Zehntscheuer www.suedfinder.de/ticket +49 (751) 29555780 20:00 MUSICAL & TANZ ST. GALLEN Flashdance Musical von Tom Hedley, Robert Cray und Robbie Roth Theater St. Gallen, Großes Haus +41 (71) 2420513 www.theatersg.ch 19:30 SCHAUSPIEL & OPER BREGENZ 1984 Regie: Bernd Liepold- Mosser Vorarlberger Landestheater, Großes Haus +43 (5574) 42870 www.landestheater.org 19:30 KONSTANZ María de Buenos Aires Tangooper von Astor Piazzolla, Libretto von Horacio Ferrer Theater Konstanz Stadttheater +49 (7531) 900150 www.theaterkonstanz.de 15:00 LINDAU Johann Strauß: Die Fledermaus Lindauer Marionettenoper Stadttheater, Konzertsaal +49 (8382) 944650 www.kultur-lindau.de 19:30 KUNST KONSTANZ Annette Jauß, Susanne Kiebler und Joachim Schweikart: Farbe und Stein Vernissage Galerie Bagnato +49 (07533) 1393 www.galerie-bagnato.de 14:00 LITERATUR & VORTRÄGE ÜBERLINGEN WortMenue: Literarisches Entree literarisch-kulinarisches Festival Städtisches Museum +49 (7551) 991079 www.wortmenue-ueberlingen.de 19:00 KLASSIK & JAZZ LINDAU Eröffnungskonzert: Klavierrecital mit ausgewählten jungen Meistern Internationales Klavierfestival junger Meister Forum am See www.lindau.de 20:00 DIES & DAS DORNBIRN Film: Museum Hours über das Kunsthistorische Museum in Wien Spielboden +43 (5572) 21933 www.spielboden.at 20:00 2. DO KABARETT LEUTKIRCH IM ALLGÄU Haben die Schwaben ein Sexualleben vor dem Tod? Wirtshaus Kabarett mit Eberhard Sorg Gasthof Hirsch 20:00 SCHAUSPIEL & OPER BREGENZ Robert Thomas: Die acht Frauen Kriminalkomödie Vorarlberger Landestheater, Großes Haus +43 (5574) 42870 www.landestheater.org 19:30 KONSTANZ Die Eule und das Kätzchen von Wilton Manhoff Theater Mephisto und Co. +49 (176) 38031858 www.mephisto-co.de 20:00 Splitter Nacht offene Bühne für Amateure, Profis und Dilettanten Kommunales Kunst- und Kulturzentrum K9 +49 (7531) 16713 www.k9-kulturzentrum.de 20:00 ST. GALLEN Frühling der Barbaren Schauspiel von Jonas Lüscher Theater St. Gallen, Großes Haus +41 (71) 2420513 www.theatersg.ch 19:30 SONSTIGE MUSIK BAD SAULGAU All about Davenport Weltmusik Hopfendarre +49 (7581) 537759 www.pferdepension-hopfendarre. de 20:00 FRAUENFELD Gitarrengötter Gitarristen bespielen Instrumente von José Scarabello Eisenwerk Genossenschaft, Theater +41 (52) 7288999 www.eisenwerk.ch 20:15 RAVENSBURG Sedaa Gesänge bis zur Entfesselung Zehntscheuer +49 (751) 21915 www.sedaamusic.com 20:00 DIES & DAS DORNBIRN Jon Fosse - der Gitarrenmann ein Monodrama mit Musik Spielboden +43 (5572) 21933 www.spielboden.at 20:00 3. FR SCHAUSPIEL & OPER KONSTANZ Die Eule und das Kätzchen von Wilton Manhoff Theater Mephisto und Co. +49 (176) 38031858 www.mephisto-co.de 20:00 LINDAU Georges Bizet: Carmen Lindauer Marionettenoper Stadttheater +49 (8382) 944650 www.marionettenoper.de 19:30 KLASSIK & JAZZ ÜBERLINGEN Passionsmusik Konzert Franziskanerkirche 15:00 ROCK & POP DORNBIRN Soweto Kinch Quartett Hip Hop & BeBop am Karfreitag Spielboden +43 (5572) 21933 www.spielboden.at 20:30 DIES & DAS MAINAU Verkaufsstand der Glasbläserei Maik Grossmann Auswahl an Glasartikeln wie Blumenstäben, Bewässerungssystemen, Obstfliegenfallen, Hängevögeln sowie Schmuck Insel Mainau, Wiese zwischen Palmenhaus und Schlosskirche +49 (7531) 3030 www.mainau.de 10:00 4. SA SCHAUSPIEL & OPER KONSTANZ Che: Die Möglichkeit einer Revolution von Annette C. Daubner Theater Konstanz Werkstatt +49 (07531) 900150 www.theaterkonstanz.de D – Konstanz | dk. Das Zebrakino setzt den Schwerpunkt „Framing Fear“ (Angst verbildern) für den Frühling. Das Zebrakino zeigt Filme und Schnittfassungen zum Thema Angst, die es nicht überall zu sehen gibt. Im Vordergrund stehen innovative Ideen, junge Talente und starke Frauenrollen. Im April starten gleich zwei Filme: Der Gruselfilm „It follows“, welcher auf geniale Weise mit den bekannten Genrekonventionen spielt und „A Girl walks Home alone at Night“, in dem sich Western, Horror, Vampire und die iranische New Wave zu einem Multigenre-Film vereinen. Im Mai schließen zwei weitere grandiose Filme den Schwerpunkt ab. Diverse Termine | Zebra Kino – Kommunales Kino Konstanz e.V., Joseph-Belli-Weg 5, D-78467 Konstanz | +49 (0)7531 60 190 | www.zebra-kino.de DAS MAGAZIN VOM BODENSEE BIS OBERSCHWABEN


Akzent0415_BO
To see the actual publication please follow the link above