Page 15

Akzent0415_BO

15 AKZENTE | RENNFAHRER genannt, ist einer der erfolgreichsten deutschen Rennfahrer aller Zeiten. Seit letztem Jahr verheiratet und Vater eines Sohnes lebt im schweizerischen Landschlacht in direkter Nachbarschaft von Timo Glock. 2015 geht er wieder mit seinem Teamkollegen Timo Scheider für das Audi Sport Team Phoenix mit einem Audi RS 5 DTM auf Titeljagd und auch über einen erneuten Einsatz bei den 24 Stunden von Le Mans darf spekuliert werden. 14 Peter Rubatto (MECKENBEUREN) Er ist eine waschechte Motorrad-Legende: „Mister Superbike“ Peter Rubatto aus Meckenbeuren. Von Suzuki und Honda über Yamaha bis hin zur Kawasaki und Ducati ist er alles gefahren. Zwischen 1980 und 1993 wurde er dreimal Superbike-Meister und war Gewinner des berühmten Macau-Grand-Prix. Außerdem hält er nach wie vor den Rundenrekord auf dem Sachsenring. Heute ist er als Teamchef eines Superbike-Teams nur noch sporadisch aktiv tätig, gerne bei historischen Rennveranstaltungen mit früheren Kollegen auf ihren einstigen Maschinen. Nach wie vor ist er ein großer Motorradliebhaber. So zählen eine Bimota-Yamaha, eine Ducati Monster und eine Husaberg Supermoto zu seinen Maschinen. 15 Edward Sandström (BERLINGEN) Der in Berlingen lebende lebende Schwede Edward Sandström ist schon seit Jugendtagen mit Mattias Ekström befreundet. Verbunden durch die gemeinsame Leidenschaft zum Motorsport trafen sie auch am Bodensee aufeinander. Sandström war in der schwedischen Tourenwagen-Meisterschaft und im skandinavischen Porsche Carerra Cup aktiv, nahm dann in Deutschland an den ADAC GT Masters teil und startete in der FIA GT und Blancpain Series setzte mit dem Audi Club Team WRT (Belgien) einen Audi R8 LMS ultra ein. Im vergangenen Jahr hatte er auch die Gelegenheit bei einem Rallyecross-WM-Lauf im Team von Kumpel Ekström einen der Audi S1 EKS RX quattro „fliegen zu lassen“. 16 Timo Scheider (LOCHAU) Einer der wenigen, die nicht in der Schweiz wohnen: DTM-Fahrer Timo Scheider lebt im österreichischen Lochau am Pfänder und ist mit Jessica Hinterseer verlobt, der Tochter von Ski-Legende und Schlager-Star Hansi Hinterseer. Zur neuen Saison geht wieder für das Audi Sport Team Phoenix mit einem Audi RS 5 DTM an den Start. 1995 gewann er die Deutsche Formel Renault, im Jahr 2000 stieg er in die DTM ein, zuerst auf Opel, später auf Audi, mit dem er 2008 und 2009 den Meistertitel erringen konnte. Seit diesem Jahr tritt Scheider in der neuen ADAC Formel 4 mit einem eigenen Team an. Einer der Piloten, der 16-jährige Brasilianer Mauro Auricchio, wird auch am Pfänder wohnen. 17 Bernd Schneider (BOTTIGHOFEN) Im Alter von 44 Jahren gab Bernd Schneider 2008 seinen Rücktritt bekannt und zog nach einer erfolgreichen Karriere mit vielen Meistertiteln nach Bottighofen. Seit 2009 ist er Instruktor, Test- und Entwicklungsfahrer sowie Markenbotschafter für Mercedes-AMG. Den Wettbewerb kann er dann doch nicht ganz lassen: 2013 gewann er gleich vier Langstreckenrennen mit seinem SLS AMG GT3. 14 15 16 17 FOTO: AUDI MOTORSPORT FOTO: EKS/MCKLEIN FOTO: MESSE FRIEDRICHSHAFEN DAS MAGAZIN VOM BODENSEE BIS OBERSCHWABEN


Akzent0415_BO
To see the actual publication please follow the link above